Über mich

Meine Entwicklung

Ohne es zu merken versuchte ich, einem Bild von mir selbst als Mann zu entsprechen.

Meine Weiterbildung zum Gewaltberater ermöglichte mir, mich selbst wahrzunehmen.

Online Beratung aus Bremen

Mein Weg zur Online Beratung

Erfahrungen in der Weiterbildung

Ohne meine Erfahrungen in der Weiterbildung zum Gewaltberater wäre ich heute nicht der, der ich nun bin.

Durch meine Tätigkeit als Diplom Sozialpädagoge in der stationären Jugendhilfe bin ich auf die besonderen Herausforderungen für Jungen aufmerksam geworden.

Ich musste feststellen, dass die praktizierte Jugendhilfe für die Anforderungen an Jungen, gleichzeitig erwachsen und ein Mann zu werden, keine Antworten lieferte.

Also begann ich 2004 mit der Weiterbildung zum Gewaltberater nach dem Hamburger Modell, die ihren Fokus auf die Arbeit mit Jungen und Männern legte.

Meine Erfahrungen während der Weiterbildung zeigten mir, dass Jungen und Männer ihre eigene Männlichkeit oft aus einem Mangel heraus definieren.

Männer in Krisen
Auch Männer brauchen Unterstützung

Unter dem Dach des Vereins Männer gegen Männergewalt Bremen und später als selbständiger Gewaltberater beriet ich nach der Weiterbildung ab 2008 Jungen und Männer.

Männer suchen Beratungen ungern auf. Besonders wenn es um ihre Beziehungen gehen sollte, sind sie oft sparsam und wollen alles allein regeln.

Dies gilt besonders auch dann, wenn sie ihre Partnerinnen oder Ehefrauen schlagen. Doch je länger Männer zögern, die eigenen Veränderungen anzugehen desto schwieriger werden sie ihren Weg finden.

Deshalb biete ich Beratung für Männer und Gewaltberatung für männliche Täter nun Online an.

Gewaltberater

Selbstwahrnehmung

Während meiner Weiterbildung zum Gewaltberater durfte ich mich auch mit meiner eigenen Identität beschäftigen.

Dabei ging es oft und intensiv um meine Identität als Mann.

Teil meiner Auseinandersetzung mit mir als Mann war die

eigene Selbstwahrnehmung.

Diese ist im doppelten Sinne von erheblicher Bedeutung.

Selbstwahrnehmung im doppelten Sinn - Beratung für Männer

Haben Sie Fragen?

0152 23 47 77 92

Telefonisch erreichbar Mo. – Do.

10:00 – 17:00

Ist etwas unklar?

info@online-beratung-aus-bremen.de