Zum Inhalt springen

Beratung gegen Häusliche Gewalt

Mit meinem Angebot der Beratung gegen häusliche Gewalt wende ich

mich an Männer, die ihr Gewaltverhalten wirklich beenden möchten.

Häusliche Gewalt und Ihre Entscheidung

Häusliche Gewalt und Ihr Gewaltkreislauf

Wenn Sie sich eines Tages dazu entschieden haben, ihre Ehefrau oder Partnerin und/oder Ihre Kinder zu schlagen, haben Sie an diesem Tag eine falsche Entscheidung getroffen. Sie sind damit in den Gewaltkreislauf eingetreten.

Ihre Entscheidungen, sich gegen Ihre Ehefrau, Partnerin und/oder Kinder gewalttätig zu verhalten, liegen in der Vergangenheit und wirken in Ihrer Gegenwart.

Wenn Sie Ihr Leben außerdem als anstrengend erleben, unzufrieden oder gereizt sind, sich selbst in Frage stellen, sind Sie höchstwahrscheinlich durch Ihren Gewaltkreislauf beeinträchtigt.

Beratung gegen Häusliche Gewalt für Täter

Ihren Gewaltkreislauf verlassen

und Häusliche Gewalt beenden

Haben Sie sich bereits bei Ihrer Ehefrau oder Partnerin entschuldigt?

Ist Ihnen Ihre Hand bereits erneut ausgerutscht?

Konnten Sie Ihr Versprechen, dass das nicht wieder vorkommt, nicht halten?

Ist eigentlich Ihre Frau oder Partnerin das Problem?

Ist Ihre Ehe oder Partnerschaft gefährdet?

Möchte Ihre Ehefrau oder Partnerin, dass Sie etwas unternehmen?

Dann haben Sie genügend Gründe, tatsächlich etwas zu verändern.

Es ist Zeit, dass Sie Ihren Gewaltkreislauf endlich verlassen und Ihrem Leben eine Wende ermöglichen.

Verlassen Sie Ihren Gewaltkreislauf, indem Sie handeln! Nutzen Sie meine Beratung gegen Ihre persönliche Häusliche Gewalt.

Gegen Häusliche Gewalt Beratung nutzen

Als Gewaltberater nach dem Hamburger kenne ich Ihre zusätzliche Herausforderung, ein Mann zu sein und zu bleiben.

Mit meiner Beratung gegen häusliche Gewalt können Sie damit beginnen, sich anders zu verhalten. Damit können Sie auch verhindern, dass Sie erneut Häusliche Gewalt gegen Ihre Ehefrau, Ihre Partnerin und/oder Ihre Kinder erzeugen.

Nutzen Sie die Ihnen von mir gebotene Möglichkeit! Vereinbaren Sie hier und jetzt Ihren Termin für ein kostenfreies Erstgespräch!

Hier können Sie für Ihre Online Gewaltberatung einen Termin buchen.


Ratsam ist, dass Sie zunächst für ein Erstgespräch die Variante ‚Gewaltberatung – intro‘ buchen.


Wählen Sie für eine Buchung die Variante aus! Anschließend können Sie einen Tag und die Uhrzeit wählen.

Abschließend können Sie als Gast oder mit Anmeldung beim Buchungs-Tool Ihre Daten erfassen und den Termin buchen. Wenn Sie sich registrieren, können Sie Ihre Termine bequem verwalten.

Nach der Buchung erhalten Sie eine Email vom Buchungs-Tool mit den Daten zu Ihrem Termin.

Bei einer kostenlosen Variante erhalten Sie von mir einen Einladungslink per Email.

Ist die von Ihnen gebuchte Variante kostenpflichtig, erhalten Sie von mir zunächst eine gesonderte Email mit den Zahlungsinformationen.

Der fällige Kostenbeitrag ist umgehend von Ihnen zu überweisen, damit ich Ihren termin planen kann.

Wenn Sie den fälligen Betrag überwiesen haben, ist Ihre kostenpflichtige Buchung komplett. Dann erhalten Sie von mir einen personalisierten Einladungslink, über den Sie sich in Ihre Beratung begeben können.

Stornierung von kostenpflichtigen Terminen

Kostenpflichtige Termine können bis 48 Stunden vor Beginn ohne Kosten abgesagt werden. Dies kann per Telefon, mail oder wenn Sie über einen Account verfügen über das Buchungs-Tool erfolgen.

Haben Sie Fragen?

0152 23 47 77 92

Telefonisch erreichbar

Mo. – Do.

10:00 – 17:00

Fr.

10:00 – 15:00

Ist etwas unklar?

info@online-beratung-aus-bremen.de